neubau-sodalis-partnerschaft-fur-ein-welt

Unsere Partnerorganisation CECO ist seit ihrer Gründung vor vier Jahren rasant gewachsen. Hunderte Menschen haben bereits Unterstützung durch die SozialarbeiterInnen von Chikulupililo Empowerment Community erfahren. Es hat sich in der Region herumgesprochen, dass die Organisation eine vertrauliche und verbindliche Anlaufstelle für Hilfesuchende ist.

Da immer mehr Menschen die angebotenen Unterstützungs- und Ausbildungsprogramme in Anspruch nehmen, haben wir uns bereits im letzten Jahr entschieden, ein Bauvorhaben umzusetzen. Hierfür konnten wir bereits mit Hilfe der Cultura GmbH ein Grundstück erwerben.

Die Vorbereitungen für den Neubau sind nun angelaufen. Der Bauingenieur Albert Lernout ist im Oktober von Deutschland nach Sambia gereist, um eine erste Planung und Konzeption des Neubaus vorzunehmen. Er hat nun einen Gebäudekomplex geplant, der folgende Bereiche beinhaltet: Beratungsstelle, Notunterkunft, Schule und Ausbildungsstätten und ein Häuschen für Wachpersonal und Wasserpumpen. Albert Lernout hat sich bereit erklärt, das Bauvorhaben unentgeltlich vor Ort zu betreuen und begleiten.

Die Gesamtkosten der Neubauten belaufen sich auf  knapp € 200.000,-

  • Schule- und Ausbildungszentrum:                        € 34.600,-
  • Beratungsstelle:                                                             € 41.400,-
  • Notunterkunft, Gebäude I:                                        € 24.800,-
  • Notunterkunft, Gebäude II:                                      € 20.900,-
  • Gebäude für Wachpersonal und Pumphaus:        € 34.020,-
  • Umzäunung des Geländes:                                           € 21.900,-
  • Maschinen für den Neubau:                                        € 12.560,-

Spendenkonto: sodalis – Partnerschaft für Eine Welt e.V.

Konto-Nr. 600 962 8600

BLZ 430 609 67

GLS Gemeinschaftsbank Bochum

oder

IBAN: DE13 4306 0967 6009 6286 00

BIC GENODEM1GLS

GLS Gemeinschaftsbank Bochum